next image previous image

close

upcoming

zoé mahlau - unisono
foto © zoé mahlau, 2019
saasfee*soundpark 05
zoé mahlau
unisono
+ live concert
samstag, 02. november 2019
um 20.00h
am samstag, den 02. november 2019 eröffnen wir um 20.00h den fünften saasfee*soundpark im tiefgarten des pavillon.
nach den soundparks 01 - 04 setzt sich die reihe nun mit einer komposition der frankfurter künstlerin und musikerin zoé mahlau fort, deren musikalische interpretation für die kommenden wochen im tiefgarten zu hören sein wird. saasfee*soundpark 05 wird mit einem konzert der künstlerin eröffnet.
zoé mahlau begann mit sechs jahren die klavierstücke ihres vaters nachzuspielen, erhielt mit sieben ihren ersten klavierunterricht und merkte ziemlich bald, dass sie sich lieber, ihrer eigenen intuition folgend, die wundervollen stücke bekannter komponisten erarbeiten wollte, anstatt fingersätze und vorgegebene tempi zu erfüllen. das simple reinhören und spüren in die töne des klaviers, ohne erwartungen und ohne absicht, wurden zu dem, woran sich zoé mahlau von früh an schon für die musik zu begeistern vermochte und was sie antrieb.
im rahmen ihres kunststudiums begann die inzwischen 23jährige, neben der malerei, auch mit klanglichen experimenten und der erforschung neuartiger melodischer netzwerke, in denen sie klang und sounds in echtzeit verarbeitete oder auch mit tänzerischen performances verband. in zoé mahlaus kompositionen vermischen sich melancholische melodien mit unzuordenbaren passagen ursprünglich dem umfeld entnommener geräusche, die sie durch soundprogramme schleift und in patches zu inspirierenden und sinnlichen stücken arrangiert.
die für den soundpark 05 entwickelte komposition unisono ist zoés debut, die auf cd und zur eröffnung des saasfee*soundpark erscheinen wird.
der zugang ist an diesem abend auch wieder über den angrenzenden bürgergarten möglich. saasfee*soundpark 05 von zoé mahlau ist vom 02. november bis 20. dezember 2019 zu hören.
öffnungszeiten saasfee*soundpark 05:
02.11. - 20.12.2019
di. - sa. 11.00 - 18.00

past shows

artists & guests

contact

  • for friendly requests
  • feel free to contact us
  • via e-mail or phone
  • +49 (0)69 21999209
  • Bleichstrasse 66 HH
  • 60313 Frankfurt am Main
  • Map: 50.117314, 8.681131
Karte2

about saasfee*

Der saasfee*pavillon ist ein Kunst- und Ausstellungsraum des Künstler-kollektivs saasfee* und versteht sich als Plattform für Kunst / Medien/ Design / Musik, insbesondere aber auch interdisziplinärer Projekte, dem Raumexperiment und der elektronische Musik.

Antrieb und Inspiration, den im Frankfurter Grüngürtel versteckten 70er Jahre Bau für Ausstellungen zu nutzen und als künstlerische Plattform umzufunktionieren erschließen sich schon aus den früheren Arbeiten. Seit Beginn der 90er Jahre initiiert saasfee* (vormals arosa2000) unter eigener Regie Ausstellungsprojekte, die das frankfurter netzwerk stärken und jungen aufstrebenden Künstlern die Möglichkeit geben sollte, ihre Arbeiten zu zeigen.

Im September 2014 wurde der saasfee*pavillon nun sechs Jahre. Damals eigentlich als temporäres Projekt geplant, ist das Projekt immer noch als vorübergehend zu verstehen und verfolgt rein künstlerische und idealis-tische Interessen. Das Experiment, sowie neue Strömungen in Kunst / Musik / Design stehen im Fokus aber auch der Pavillon selbst als Gesamt-inszenierung und die Möglichkeit einen Ort zu schaffen für Kunstschaffende und Kulturinteressierte. Initiiert und finanziert wird der Pavillon aus eigener Kraft und Mitteln sowie dem Einsatz der engagierten Künstler und Ge-stalter, die am Prozess beteiligt sind.

Weitere Informationen und Einladungen zu den Ausstellungen erhalten Interessierte über Facebook oder den Newsletter.




Mit freundlicher Unterstützung von:

Kulturamt Frankfurt am Main, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main, Dr. Marschner Stiftung, Hessische KulturStiftung, WCM, Kampmann, Erco, Caparol, Monacor, MyDeck, Brieke